Mit Geschicklichkeit und Köpfchen - 23.01.09 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Denner   
Freitag, den 30. Januar 2009 um 15:20 Uhr
UVV Feuerwehren - Feuerwehr Halle-DiemitzNach der sogenannten Winterpause über Weihnachten und Silvester beginnt allmählich der Dienstbetrieb in unserer Wehr wieder auf zu blühen. Zu beginn des Jahres fand wie jedes Jahr die nicht beliebte und trockene UVV- Unterweisung (Unfall-Verhütungs-Vorschriften) durch den Kameraden Jens Bühler statt. In der er besonders auf die Wetterverhältnisse (Schnee und Eis) und dem Weg zum und vom Gerätehaus eingegangen ist. Im Anschluss stand Fahrzeug-, Geräte- und Knotenkunde auf dem Dienstplan. Dazu fanden sich die Kameraden an den Fahrzeugen ein, an denen Sie eingeteilt waren. Dort übernahmen dann die Maschinisten die Ausbildung und fragten die Kameraden über die einzelnen Gerätschaften und deren Funktionsweisen ab. Als nach eineinhalb Stunden beide Fahrzeuge durchgesprochen waren. Ging es in unseren Schulungsraum, wo durch den Kameraden Denner Th. anhand einer Power- Point Präsentation verschiedene Knoten und deren Anwendungsgebiete durchgesprochen wurden. Um 20.45 Uhr konnte der Dienst für diesen Freitag beendet werden und sich der Kartoffelsuppe mit Würstchen gewidmet werden die, durch den Kameraden Daniel Biharri zu bereitet wurde.
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Mai 2011 um 21:25 Uhr
 
© Freiwillige Feuerwehr Halle-Diemitz 2011