Brennender Märchenwald auf dem Markt Drucken
Geschrieben von: Thomas Denner   
Donnerstag, den 17. Dezember 2009 um 10:31 Uhr

Märchenwald - Feuerwehr Halle-DiemitzHAL|Markt|14.12.09 "Brennt Weihnachtswäldchen???" Diese Meldung stand um 23.19 Uhr auf unserem Alarmfax, wo wir zu einem Brand auf dem Marktplatz gerufen worden. Dem entsprechend sahen auch die Blicke der Kameraden  aus, als sie das Alarmstichwort hörten. Wieder konnte eine gute Ausrückezeit durch unsere Kräfte, an diesem Abend sichergestellt werden.

Auf der Anfahrt zum Einsatzort rüstete sich der Angriffstrupp mit Pressluftatmer aus. Die Berufsfeuerwehr traf wenige Sekunden vor uns an der Einsatzstelle ein. Nach einer ersten Lageerkundung bekam die Leitstelle die Meldung: "Kräfte und Mittel ausreichend." Daraufhin befahl die Leitstelle alle weiteren anrückenden Kräfte des Abschnittes Ost die Einsatzfahrt abzubrechen. Genau in diesm Moment trafen wir mit unserem Fahrzeug an der Einsatzstelle ein. Der Entstehungsbrand wurde durch den Sicherheitsdienst vor Ankunft der Feuerwehr gelöscht. Somit konnten wir den Einsatzort wieder verlassen und unser Wehrhaus anfahren.

Ein Dank an alle Einsatzkräfte unserer Wehr für die geleistete Einsatzbereitschaft um diese Uhrzeit.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Mai 2011 um 21:27 Uhr